Sonntag, 16. Februar 2014

Die Tücken der Technik...

Hallo zusammen,

ja, ich gebe es zu: Ich stehe mit technischen Geräten auf Kriegsfuß!
Und ich krieg ne Krise, wenn was nicht so funktioniert, wie es soll.. so wie in der letzten Woche:

Erst zickt mein PC (nö, man braucht ja nicht alle Buchstaben der Tastatur, gar kein Problem, wenn das "S" und das "W" nicht mehr funktionieren, kommen ja beide nicht so oft vor im deutschen Wortschatz... grrrrrrr), außerdem kann ich ja meine eMails auch vom Handy aus schreiben...

Pah! Von wegen! "Nachricht kann nicht versendet werden. Funktion wird nicht unterstützt!"

WAS?! Hä, seit wann das denn?? Und jetzt?

Ok, Ruhe bewahren. Nochmal versuchen. Gleiche Fehlermeldung. Mist!
Hm... Ausschalten und wieder Anschalten. Nochmal senden.. wieder fehlgeschlagen.

Langsam bekomm ich Panik! Ahhhhhhh

Tief durchatmen und Mr. Google befragen.

Hm... keine verwertbaren Informationen... Ratlosigkeit. Schon blöd, wenn man auf diese verflixten kleinen Multimedia-Alles-Könner so verdammt angewiesen ist. Nochmal Online-Hilfe und Forum beim Handyanbieter und beim Handyhersteller durchsuchen... irgendwo muss doch was hilfreiches stehen. Nö - nix. Hat denn sonst keiner das gleiche Problem wie ich?

Na gut, hilft ja alles nix - Handyanbieter anrufen. Halbe Stunde in der Warteschleife... dumdideldum... wenigstens gescheite Wartemusik ;)

Ahhh endlich eine menschliche Stimme! Problem geschildert. Hurra, Problem ist bekannt, ich bin doch nicht alleine damit! Ich solle doch am besten mal einen kompletten Reset machen, das könnte vermutlich höchstwahrscheinlich dazu führen, das unter Umständen das Problem dadurch gelöst wird.

Ha ha - Standardantwort ("Bitte herunterfahren und neu starten"). Hätte ich mir eigentlich denken können. Aber Moment mal! Wenn ich auf Werkseinstellung zurücksetze sind ja alle meine Einstellungen futsch (die ich müüüüüühsam und über Jahre hinweg - ja, mein Handy ist schon fast 5 Jahre alt und ich stehe dazu *g* - konfiguriert habe...).

Ok, selbst ist die Frau: Erstmal werde ich meine Mailboxen neu installieren, vielleicht hilft das ja auch schon. Habe zwar wenig Hoffnung, aber...hey, was ist das denn?!? "Verbindung hergestellt. Nachricht wird gesendet." Wie jetzt? Echt? Das war alles? Cool!!!

Puhhh was eine Aufregung - jetzt bin ich fix und fertig. Aber glücklich.

Hihihi - Schönen Sonntagabend euch allen!

LG Käthchen

Kommentare:

  1. Wie schön, dass sich deine Technikprobleme doch noch gelöst haben...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. *vorbeistöber*

    Hej Kätchen!

    Ja ja, die Tücken der Technik...

    Eigentlich sollte man davon ausgehen, dass technische Geräte sich bauartbedingt absolut und immer streng LOGISCH verhalten.

    Was sie nicht tun.

    Was blöd ist.

    Großes Kompliment für Deine Ausdauer und Findigkeit! Du hast es sehr einfallsreich bezwungen, das Problem.

    Kleiner Tipp aus eigener Erfahrung (das klingt jetzt wie eine große Vera***ung, hat aber tatsächlich schon oft funktioniert!): Wenn Nagerchen nicht weiter weiß, wird das nervtötende Objekt meist mit einem Klaps bedacht und/oder bedroht, dass es postwendend in den Elektroschrott wandert, wenn es nicht SOFORT wieder artig ist. Hilft ganz oft wirklich! Soviel zur "totalen Logik"... Beim nächsten Mal ruhig ausprobieren!

    Grüßchen aus dem Bau!

    *davontroll*

    AntwortenLöschen