Mittwoch, 2. Oktober 2013

Käthchen's (Woll-)Fädchen

Hey ho,

ich habs getan: Ich habe gestrickt :-)

Normalerweise habe ich ja immer mit ganz dünnen Fäden zu tun, nämlich mit Nähgarn, aber ich konnte nicht widerstehen, als ich am Montag beim Einkaufen im Globus diese tolle, flauschige, pinke (!), leicht glänzende Wolle gesehen habe. Und weil ich ja ohnehin gerne was "crafteln" wollte, habe ich natürlich nicht lange gezögert!



Während zwei gemütlichen Fernsehabenden ist dieser wunderbare Schal entstanden:



Und so sieht er angezogen aus:


Was leider auf den Fotos nicht so gut rüberkommt (da nur mit dem Handy aufgenommen): Die Wolle ist knall-pink! Und wenn ich sage knall-pink, dann meine ich leuchtend pink, so dass man mich auch im tiefen Herbstnebel auf 100 Metern Entfernung noch erkennen wird! :-)))

Hach und so schön kuschelig ist er... ihr merkt, ich bin ganz entzückt :)

So, mein neuer Schal und ich wünschen euch nun einen schönen Feiertag morgen -  hoffentlich mit Sonnenschein!

Liebe Grüße,
euer (Woll-)Käthchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen