Sonntag, 21. April 2013

Alte Shop-Bewohner - Neue Shop-Bewohner :-)

Hallo ihr Lieben,

ein erfolgreiches und nähreiches Wochenende geht zu Ende - wie gut, dass es draußen wieder kälter geworden ist, da konnte ich es mir guten Gewissens (und mit viel heißem Kaffee) an meiner Nähmaschine bequem machen  :-))

Ich bin mit einem Verkauf und drei Tauschgeschäften ins Wochenende gestartet, was mich sehr, sehr gefreut hat! Und so sind am Freitagabend zwei Häkelnadeltaschen aus meinem Shop ausgezogen und (zusammen mit einer weiteren neuen Häkelnadeltasche und einem zuckersüßen Schminktäschchen) nun auf dem Weg zu ihren neuen Besitzerinnen :-))

Direkt am Samstag habe ich zwei neue Häkeltaschen genäht, die soeben ihr Plätzchen in meinem Shop gefunden haben:



Bereits letztes Wochenende hatte ich ja einen neuen Schnitt - eine Variante meiner "kathis BASIC" mit Trägern, die individuell zusammengebunden/geknotet werden können - ausprobiert und habe diesen Schnitt nun mit einem schönen Stöffchen in zarten Pasteltönen umgesetzt (Danke an Claudia, der Stoff ist echt schön und super toll zu verarbeiten!)


Und last but not least bin ich von meiner "Nadelstreifentasche" (siehe Post von letztem Sonntag) so begeistert, dass ich nun auch noch ein Modell fürs Shöpchen angefertigt habe. Dieses wunderschöne Stück hat soeben auch den Weg in sein neues "Zuhause auf Zeit" gefunden:


Mit knurrendem Magen (ich muss jetzt ganz dringend was Essen - Nähen, Fotoshooting & Co. machen hungrig *g*) verabschiede ich mich für heute und wünsche euch wie immer einen guten Start in die neue Woche!

Viele liebe Grüße
Käthchen

P.S.: Wie ist eure Meinung zu meinen neuen Shop-Bewohnern? Hinterlasst mir doch einen Kommentar - ich freue mich immer über Feedback :-))

Sonntag, 14. April 2013

Hach, einfach herrlich!

Huhu ihr Lieben,

ich muss mich mal gerade freuen (*hüpf, spring, grins, lach*): Meine Blog-Statistik hat soeben 1.008 Seitenaufrufe angezeigt, d.h. ich habe die 1.000er Marke geknackt!!! :-) Dankeschön an meine lieben Blog-Leser! Ich freue mich schon auf die 2.000 :-))

Ist das nicht ein herrlicher Frühlingstag heute? ENDLICH, yeahh! Was haben wir alle so lange darauf gewartet! Die Sonne lockt mit ihren warmen Strahlen.. also hab ich mal meiner Nähmaschine (und mir) eine Pause gegönnt und hab stattdessen mein Fahrrad aus seinem Winterschlaf erweckt. Puh, bissel staubig alles und die Reifen waren auch platt. Aber nach einer kleinen Generalüberholung konnte es auch schon losgehen.

Habe euch mitgenommen auf meine erste Tour in diesem Jahr und zeige euch hier ein paar Impressionen.
Viel Spaß dabei! :-)

So, erstmal den dicken Pulli ausgezogen, ist nämlich überraschenderweise ganz schön warm!
Jetzt kanns aber wirklich losgehen.

(Huch, beim Fahrradfahren zu Fotografieren ist gar nicht so einfach *g*)

Ich liebe solche kleinen süßen Wege, die leicht verwachsen sind, links und rechts die ersten Blümchen... hach, das hat so etwas "Verwunschenes".

 Süß, oder?

So, kleine Pause nötig. Puhhh nach dem langen Winter ist so ein bissel Fahrradfahren doch anstrengender als gedacht - muss erst wieder in Form kommen! :-)


Aber die Aussicht ist schön, also lasse ich mir ein paar Minuten die Sonne ins Gesicht scheinen.

 
Huch, die Sonne ist ganz schön kräftig. Ist man gar nicht mehr gewohnt nach so viel Regen und Kälte. Aber ein tolles Gefühl... tief durchatmen... die Ruhe genießen... Energie tanken für die anstehende Arbeitswoche.. nein, nicht an die Arbeit denken, also lieber wieder aufs Rad setzen und weiter gehts.

Kleine Oase der Ruhe :-)

Zauberhaft! Und schade, dass ich euch den Duft nicht übers Internet schicken kann. Einfach toll: süßlich, frisch, blumig und ein Hauch erdig! So duftet der Frühling! Diesen Duft behalte ich jetzt die kommenden Tage erstmal in der Nase - komme da was wolle :-))

Ich hoffe, ihr hattet auch einen schönen entspannten Sonntag. Vielleicht ebenfalls "on tour"? Oder im Garten, auf dem Balkon oder per pedes durch die Wälder, Wiesen oder Felder? Vielleicht habt ihr auch einfach gemütlich in der Sonne gedöst oder das erste Picknick in diesem Jahr genossen? Was es auch war, ich hoffe, ihr habt es euch gutgehen lassen!!

Bevor ich mich für diese Woche verabschiede, löse ich noch mein Versprechen ein und zeige euch die beiden Loop-Schals, die ich letztes Wochenende für mich genäht habe:

Das ist der "zarte Loop" in weiß-grün. Schön kuschelig und doch luftig leicht - wie ein zarter Windhauch im Frühling :-)

Und hier folgt das Kontrastprogramm:


Bunt, knallig leuchtende Powerfarben! Yeah :-)

Und weil ich ja das Nähen nicht lassen kann, habe ich in der vergangenen Woche auch gleich noch eine neue Idee für einen Taschen-Schnitt ausprobiert, bei dem man die Träger (oder Henkel oder wie auch immer man die Dinger nennt *g*) zusammenknoten kann (je nach dem wo man den Knoten macht, kann man die Tasche dann als Umhänge-, Schulter- oder Handtasche tragen -  darum habe ich das Modell "kathis FLEXIBLE" getauft).



Ich liebe die Kombi: Außen dezente Nadelstreifen-Optik und innen knall-pink! Und die süße Häkelblume ist nochmal ein zusätzlicher Hingucker :-)  Diese und weitere Blumen sind übrigens das Ergebnis meiner Tauschaktion (mein Post vom 24.03.) mit Regina (http://www.facebook.com/DieHuebschmacherin). Ganz zauberhaft! Nochmal großes Dankeschön, Regina!

Mit ein bisschen Wehmut, dass morgen schon wieder Montag ist, verabschiede ich mich für heute und wünsche euch noch einen tollen sonnigen Sonntag!!

Liebe Grüße,
euer Käthchen

Donnerstag, 11. April 2013

Miteinander!

Wir sind für ein faires Miteinander!

All das was wir herstellen ist mit Liebe und viel Gedanken entstanden.
Wir leben von unseren Ideen und unseren Produkten.
Wir liefern gerne Inspiration aber reagieren allergisch gegen Plagiate und Kopien.
Egal ob von Handelsketten, Versender oder Kollegen.

Wir plädieren darauf, uns gegenseitig zu unterstützen und uns nicht anzugreifen.

Wir kaufen lieber ein tolles Produkt von einer Kollegin/ einem Kollegen, auch wenn wir es
selbst machen könnten.

Deine Mitbewerber freuen sich auch über jeden Verkauf!
Zeige so Deinen Respekt gegenüber den Ideen des Anderen.
Arbeite fair und kollegial!
Wir sind alle eine Szene!

WIR SIND HANDMADE!



Wenn dies auch Deine Ansichten sind, darfst du gerne den Text und das Icon mitnehmen!


Das genannte unterstütze ich absolut!
Vielen Dank an AnneSvea und CherryPicking für diese tolle Initiative!

Liebe Grüße,
euer Käthchen

Sonntag, 7. April 2013

Frühling? Bist du es wirklich? Oder: Warum geht Urlaub immer so schnell vorbei??

Hallihallo!

Eine kurze Urlaubswoche neigt sich dem Ende und HEUTE am letzten Urlaubstag scheint die Sonne... Soll ich das nun gut oder blöd finden? :-)

Ich hab gerade beschlossen, es gut zu finden! Hach, sitze bei geöffnetem Fenster auf der Couch und lasse mir die Sonne ins Gesicht scheinen. Mein Katerli genießt ebenfalls "la dolce vita" und ratzt - schön die Sonne auf den dicken Wams scheinen lassen...  jaaa, das haben wir gern! :-)


 

Ein passender Moment um die Woche Revue passieren zu lassen:

Mein Oster-Urlaub war produktiv! Habe einiges Neues genäht, u.a. die zwei Taschen-Sets, die ja Anfang der Woche in meinen Shop eingezogen sind. Eines dieser Sets ist bereits wieder ausgezogen, denn ich hatte MEINEN ERSTEN VERKAUF!!! Ahhhhhhhhhhhhhhhh sooooooooooo geil! hihi bin an dem Tag wie ein Flummi durch die Wohnung gehüpft, hab mich sooooooooo gefreut! :-)))  Hach, das kann gern so weitergehen :-)

Kam außerdem im richtigen Moment. Der Tage hatte nämlich besch... angefangen. Hatte noch nie einen so frustrierenden IKEA-Besuch! Hallo?? Mein Couchtisch ist ausverkauft?! Wie, mein Lieblingsstoff ist gerade vergriffen?? Hey, warum sah das Regal im Katalog viel größer aus? Ey, wieso steh ich IMMER an der falschen Kasse??? Boa, ey, nerv! Laune im Keller.... Aber, huch, was ist denn das? Eine Bestellung??? Ein Verkauf??? YEAH, der Tag ist gerettet!

Davon beflügelt habe ich direkt nachgelegt und meinen Beitrag für die DaWanda-Farbaktion produziert: Eine "kathis BASIC" in den Monatsfarben grün, gelb und weiß. Die Borte ist doch so süüüß, oder? :-)



Aber nicht genug, ich habe mich endlich mal meinen Stoffresten angenommen und erstmal sortiert: Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten.... ihr wisst schon. Nachdem ich Ordnung in den "Haufen" gebracht hatte, hab ich ein bisschen Patchwork betrieben und heraus kam eine neue Stifterolle/Stiftetasche.








Finally habe ich mir noch was Gutes getan und zwei neue Loop-Schals genäht. Die Stoffe habe ich - zusammen mit weiteren Schnäppchen - auf dem Stoffmarkt in Hofheim ergattert. Ich konnte mich nicht entscheiden: zartes mintgrün oder auffallend buntgemustert? Also beides! :-)) Loops kann man frau sowieso niemals genug haben (ähnlich wie Taschen oder Schuhe *g*). Fotos meiner beiden neuen Schätzchen folgen in Kürze... :-)

Ach halt, fast hätte ich vergessen zu erwähnen, dass ich auch gebastelt habe! Aus zwei alten Flaschen habe ich zwei Blumenvasen gezaubert. Filz nähen macht Spaß, Filz ausschneiden und kleben... naja, wird nicht meine neue Passion aber das Ergebnis gefällt mir trotzdem! Mit den passenden Blümchen drin, macht's richtig was her, oder?



Last but not least möchte ich meine Mama lobend erwähnen! :-) Ich hatte ja angekündigt meine Terasse aufzuhübschen.... hab aber eigentlich mit Pflanzen so gar nichts am Hut (ihr müsst wissen, ich habe EINE Pflanze in meiner Wohnung und das ist ein äußerst pflegeleichter Kaktus! *g*). In der Hoffnung jemanden zu finden, der mir hilft die richtige Auswahl für meine Terasse zu treffen und mit mir zusammen in der Erde zu wühlen, habe ich mich vertrauensvoll an meine Mama gewandt. Gesagt getan. Bis auf den Punkt mit dem "gemeinsam-in-der-Erde-wühlen", den hat meine Mama dann alleine übernommen... (dass ich mich gedrückt hätte, lasse ich aber nicht gegen mich gelten, denn ich wollte wirklich helfen, aber erst war es tagelang zu kalt zum bepflanzen und als es dann vom Wetter her passte, hatte ich keine Zeit...). Aber meine Mama hat es sich nicht nehmen lassen :-) DANKE MAMA, ist echt schön geworden! Und ja, ich verspreche regelmäßig zu gießen! :-))


Mit ein paar frühlingshaften Impressionen verabschiede ich mich für diesmal und wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße,
Käthchen









Montag, 1. April 2013

pink-lila-türkise Frühlingsgrüße

 Hallihalloooo :-)

Hey wie fein, die Sonne scheint - endlich wird es Frühling!! Morgen werden Blümchen gekauft und die Terasse bepflanzt und wehe wehe wehe es friert nochmal! *g*

Ganz nach dem Motto "Der Frühling kommt (bestimmt)" war ich wieder fleißig kreativ und habe meinen DaWanda-Shop mit meinen Frühlingslieblingsfarben bestückt: lila, türkis und pink!



 
Ich hab mich verliebt in diese Farben und Stoffe. 'Sind doch ein Traum, oder? Bunt, knallig, frisch oder zart, pastel, hell, freundlich, luftig-leicht - so gehört Frühling (nicht grau, trist oder gar weiß wie Schnee... also, liebes Wetter, nimm dir mal ein Beispiel *g*).

In diesem Sinne: Wünsche euch eine schöne FRÜHLINGSZEIT!

Liebe Grüße,
Käthchen