Sonntag, 24. März 2013

Fleißiges Nähbienchen - oder: 1 WE, 3 Projekte

Hallihallo :-)

Ein nähreiches Wochenende neigt sich dem Ende zu. Puhhh ganz schön fleißig war ich :-))

Mein Freitagabend hat mit einer ungewöhnlichen Aktion begonnen: Statt etwas zusammenzunähen, habe ich etwas zerschnitten! Hat irgendwie auch Spaß gemacht, aber ein komisches Gefühl wars trotzdem... Aber der Reihe nach:

Meine Mama hat vor Kurzem ihren Kleiderschrank ausgemistet. Dabei hat sie sich auch von einer Regenjacke getrennt, die sie schon Ewigkeiten nicht mehr getragen hat. Aber ehe das gute Stück in der Altkleidersammlung landet, dachte meine Mama, dass ich vielleicht noch etwas damit anfangen könnte. Anfangs war ich skeptisch, was soll ich aus alten Klamotten schon nähen können? Aber nachdem ich mir den Stoff angeschaut hatte, kam mir eine Idee :-)
 
Und so habe ich aus einer alten Regenjacke ....

tadaaaa .....

Trommelwirbel .....

eine neue Tasche gemacht! :-))



Die Tasche gefällt mir richtig gut und das beste daran: Sie ist wasserabweisend - da kann es auch ruhig mal wieder regnen :-)) Und weil meine Mama die tolle Idee hatte, darf sie sich zu Ostern über diese neue Tasche freuen!

Nähprojekt Nr. 2 war der Auftrag einer lieben DaWanda-Kollegin. Im Tausch gegen ein paar hübsche gehäkelte Blumen (wenn ihr meinen Post von letzter Woche gelesen habt wisst ihr, dass Häkeln nicht mein größtes Talent ist - das überlasse ich lieber den Profis! *g*), habe ich eine Aufbewahrung für ihre Häkelnadeln gefertigt:



Das war das erste Mal, dass ich eine solche Rolle genäht habe. Ich hatte mir dazu einen Prototypen gefertigt, um das Ganze mal zu testen. Schnittentwicklung macht echt Spaß - denn ich probiere immer wieder gern Neues aus!

Das praktische an diesem Schnitt: Er kann ganz einfach abgewandelt werden, um daraus zum Beispiel eine Stifte- oder Pinselrolle zu machen. Die Anzahl und die Breite der Fächer ist ebenfalls individuell auf den Bedarf abstimmbar.

Diese Rolle macht sich jetzt jedenfalls auf den Weg zu ihrer neuen Besitzerin und ich freue mich schon sehr auf das Tauschpaket! :-))

So, damit ich nicht aus der Übung komme, dachte ich mir, nähe ich noch eine Tasche und zwar aus einem der Stoffe, die ich letzte Woche auf dem Stoffmarkt ergattert habe. Ich hatte von Anfang an, also quasi schon in dem Moment, als ich diesen Stoff gesehen habe, ein Bild im Kopf was ich daraus fertigen möchte. Und genau das habe ich heute umgesetzt.

Et voilà, hier ist das Ergebnis:



Wenn euch diese Tasche gefällt, dann schaut doch mal in meinem DaWanda-Shop vorbei - bis zum 28.03.2013 gibt es den DaWanda Frühlingsrabatt - 12% auf täglich wechselnde Produkt-Kategorien.. die Kategorie "Taschen" ist mit Sicherheit auch nochmal dabei... :-)

Ich gönne mir jetzt jedenfalls einen schönen Fernsehabend und lasse das WE noch ganz gemütlich ausklingen. Wünsche euch einen guten Start in die neue (kurze) Woche!

Viele liebe Grüße,
euer Käthchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen