Mittwoch, 16. Januar 2013

Wochentage = Arbeitstage = keine Nähtage :-(



Huhu,

leider, leider schaffe ich es nicht unter der Woche an meinen Nähprojekten zu arbeiten. Ideen sind genug vorhanden und die Liste wird immer länger, aber es fehlt die Zeit für die Umsetzung :(

Um euch trotzdem ein bisschen was zu zeigen, kommt hier eine kleine Auswahl an bereits fertiggestellten Nähprojekten:

Hier eine meiner ersten Taschen (genäht etwa im August/September letzten Jahres). Weiß nicht, ob man es auf dem Foto so gut erkennen kann, aber es ist ein Mix aus grau-weiß-schwarzen Karos mit einem hellblauen Unistoff als Kontrast. Die Tasche hat die Form eines Trapezes und ist am oberen Rand leicht gerafft/gefaltet. Es gibt einen Reißverschluss (auf dem Bild leider durch die Träger verdeckt) und es gibt noch eine Innentasche, ebenfalls mit Reißverschluß, für Kleinkram. 





Als nächstes ein Bild von "Käthchen's kleinen Knautschis" :))
Das sind Minitaschen mit Reißverschluß, die man als Schlüsselanhänger verwenden kann.
Habe selbst so eine an meinem Schlüsselbund, eignet sich super für Kleingeld (z.B. sehr praktisch,
wenn man mal schnell zum Bäcker um die Ecke will und nicht das große Portmonnaie mitschleppen möchte).


Es folgt eine Kosmetiktasche, die ich im Herbst letzten Jahres genäht habe. Die Tasche hat eine Außentasche (gerafft durch Gummizug), eine Innentasche mit Reißverschluß und zwei Innenfächer für zB. Cremes, Shampoo, Bürste, etc. Kombiniert habe ich bei diesem "Modell" pink mit weiß und - Achtung *g* - Duschvorhangstoff vom schwedischen Möbelhaus :-)) (hatte etwas wasserabweisendes und farblich passendes gesucht.... ich bin super zufrieden und finde, das passt ganz toll zusammen und der Duschvorhang lässt sich auch gut verarbeiten).




Hier noch eine Tragetasche aus weichem Blümchenstoff (komplett als Innenfutter und außen an den Trägern), gemixt mit schwarz und türkis. Als das Bild gemacht wurde, hatte die Tasche noch keine Innentasche und keinen Reißverschluß - dies habe ich noch nachträglich eingebaut (auf speziellen Wunsch *g* - customizing ist kein Problem und mache ich sehr gerne!!). An dieser Tasche hat mir am besten das Innenleben gefallen, da ich den Blümchenstoff so toll finde (leider, leider ist von dem Stoff nicht mehr viel übrig, ich fand ihn einfach so schön, dass ich gaaanz viel daraus genäht habe :-))



Als der Blümchenstoff zur Neige ging, habe ich dann noch eine Version ohne gemacht :-)




Zum Schluss noch ein kleines Kosmetiktäschchen aus schwarz-rot-glänzendem Stoff, dass in jede Handtasche passt - damit Frau immer dabei hat, was sie so braucht :))



So, das war jetzt eine kleine Auswahl an Taschen... und beim nächsten Mal folgen dann die Kleidungsstücke, die ich schon genäht habe :)


Schönen abend noch & VLG
Käthchen 

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ne, nur fast :-) Ist nicht dein Beutel, aber ein ähnlicher :-))

      Löschen
  2. Antworten
    1. Dankeschön :) Die Karotasche ist auch etwas ganz besonderes, weil es die erste Tasche war, die ich komplett nach eigenem Schnittmuster genäht habe *stolz*

      Löschen
  3. Ne, nur fast :-) Ist nicht dein Beutel, aber ein ähnlicher :-))

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön :) Die Karotasche ist auch etwas ganz besonderes, weil es die erste Tasche war, die ich komplett nach eigenem Schnittmuster genäht habe *stolz*

    AntwortenLöschen